Veranstaltungszentrum StadtHaus Burgdorf
StadtHaus
StadtHaus

Öffentliche Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen


Sonntag, 26. Januar 2020 - 19.00 Uhr

The Johnny Cash Show - Presented by The Cashbags

The Johnny Cash Show -  Presented by The Cashbags
The Cashbags um US-Sänger Robert Tyson sind mit unzähligen Konzerten seit 2008 Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival.

Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild 1:1 seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie 'June Carter', 'Carl Perkins' und 'The Carter Family'. Songs aus Johnny Cashs 'American Recordings' werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert.

Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von "Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. Der mitreißende BOOM-CHICKA-BOOM-Sound macht allen auf Anhieb Spaß, das Publikum ist völlig aus dem Häuschen.
Der 'Man in Black' wäre verdammt stolz auf diese 4 Jungs gewesen!

Johnny Cash (* 26. Februar 1932 in Kingsland, Arkansas als J. R. Cash; † 12.September 2003 in Nashville, Tennessee) war einer der einflussreichsten US-merikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Cash war bekannt für seine markante Bassbariton-Stimme und den sogenannten „Boom-Chicka-Boom“-Sound seiner Begleitband Tennessee Three sowie seine kritischen und unkonventionellen Texte. Sein musikalisches Spektrum reichte von den 1950er Jahre mit Country, Gospel, Rockabilly, Blues, Folk und Pop bis hin zum Alternative Country Anfang des 21. Jahrhunderts.

Einlass: ab 18.00 Uhr

Veranstalter: Paulis- Das Veranstaltungsbüro

Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und Konzertkassen!
online: www.reservix.de

Weitere Tickets und Informationen unter: www.paulis.de
Freitag, 07. Februar 2020 - 20.00 Uhr

MitSing-Party mit Lutz König

MitSing-Party mit Lutz König
„Let´s sing together“: So lautet das Motto der ersten MitSing-Party, zu der das StadtHaus einlädt.Die Moderation und musikalische Begleitung auf der Gitarre übernimmt Lutz König, Leiter der Musikschule Allegro und des Chor des Herrn K..
Alle, die Lust und Laune am Singen haben, sind bei der MitSing-Party (auch bekannt als Rudel- oder Herdensingen) willkommen. Die Teilnehmer singen deutsche und englischsprachige Rock-Pop-Evergreens aus fünf Jahrzehnten. Der musikalische Bogen reicht von „Let it Be“ der Beatles und Uriah Heeps „Lady in Black“ über „Boat on the River“ von Styx und „We are the Champions“ von Queen bis zu bekannten deutschen Titeln wie Rio Reisers „Junimond“, „Solang man Träume noch leben kann“ der Münchener Freiheit und „Tage wie diese“ der TOTEN HOSEN. Alle Liedtexte werden gut sichtbar auf eine Leinwand projiziert, so dass jeder mitmachen kann. Gesungen wird alles, was Spaß macht. Ein Background-Chor sorgt für besondere Stimmung auf der Bühne.
Lutz König versichert: „Mitsingpartys liegen bundesweit voll im Trend und bringen auch den letzten Gesangsverweigerer auf Touren. Normales Karaoke war gestern.“

Der Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Kartenvorverkauf:
Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel.05136 - 1862
online: www.reservix.de

Die MitSing-Party ist ausverkauft.
Samstag, 08. Februar 2020 - 20.00 Uhr

B. B. & The Blues Shacks

B. B. & The Blues Shacks
25 Jahre weltweit auf Tour, das sind mehr als 4000 Konzerte -– Die BBs lieben ihre Musik und spielen den Blues so gekonnt, dass selbst die Amerikaner inzwischen den Hut vor dieser deutschen Band ziehen. Mit ihrer Mischung aus „Rhythm & Blues“ und einem Hauch „Sixty Soul“ haben sie sich eine Fangemeinde um den ganzen Globus erspielt.

Frontmann Michael Arlt (vocal und harp) gehört längst zur ersten Liga europäischer Blues- und Soulsänger. Er ist zudem ein einzigartiger Entertainer. Sein Bruder Andreas Arlt ist ein eleganter Stilist und wird inzwischen als Weltklasse-Gitarrist gehandelt.
Mit Fabian Fritz an Klavier und Orgel konnte die Band ein weiteres Genie für den eigenständigen Sound verpflichten. Henning Hauerken (Kontrabass und E-Bass), sowie Andre Werkmeister (Schlagzeug) liefern den einzigartigen Drive und Groove, den man noch vom Konzert mit nach Hause nimmt.

Kartenvorverkauf:
Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel.05136 - 1862
online: www.reservix.de
Sonntag, 09. Februar 2020 - 11.00 bis 16.00 Uhr

Antikmarkt im StadtHaus Burgdorf

Antikmarkt im StadtHaus Burgdorf
Das StadtHaus öffnet seine Türen für eine Veranstaltung der ganz exklusiven Art. Der beliebte Antikmarkt findet am Sonntag, den 9.02.2020 in der Zeit von 11:00 bis 16.00 Uhr statt.

Die Besucher erwartet eine hochwertige Atmosphäre mit exklusiven Waren aus unterschiedlichen Zeitepochen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf erlesenem Schmuck, Gold- und Formsilberwaren in unterschiedlichen Ausführungen, exklusiven Uhren, seltenen Münzen sowie edlen Gemälden, ausgewählten Möbeln und Skulpturen. Dieses Konzept wurde bereits an anderen Standorten erfolgreich umgesetzt. Es gibt von allem etwas, was das Sammlerherz begehrt und qualitativ anspruchsvollen Antikmärkten entspricht.

Als besonderen Service können die Besucher an diesem Tag Ihre Wertgegenstände, wie zum Beispiel Porzellan, Kunstgegenstände, Schmuck, Uhren, Münzen, Gold, Silber, Bernstein und Bronzefiguren, von einem unabhängigen Experten-Team begutachten und bewerten lassen - selbstverständlich unverbindlich und kostenlos. In der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr steht Diplom-Schmuckdesigner und Goldschmiedemeister Norbert Arnold aus Hildesheim zur Verfügung.Bei Interesse melden Sie sich bitte an der Kasse.

Der Eintritt beträgt 3,-€.


Für Besucher stehen zudem kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Ebenso ist für das leibliche Wohl (Kaffee und Kuchen) gesorgt.

Weitere Informationen sind telefonisch erhältlich unter: 0176 23 122 855

Samstag, 15. Februar 2020 - 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Was Kids bewegt – Der Infotag in Burgdorf

Was Kids bewegt – Der Infotag in Burgdorf
Unternehmen und Vereine aus Burgdorf und Umgebung zeigen ihre interessanten und vielseitigen Angebote für Kinder und Jugendliche. Ihr gemeinsames Ziel ist es, jungen Menschen ihren Weg zu ebnen – hin zu Selbstvertrauen, Motivation, Gesundheit und Potenzialentfaltung.
Ein Schwerpunkt für Jugendliche ist das Thema Berufsfindung im Handwerk mit einer Ausbildungsplatzbörse. Ausbildende Betriebe stellen sich vor und erste Kontakte können in entspannter Atmosphäre geknüpft werden.

Ein vielseitiges Veranstaltungs- und Vortragsprogramm hält für die Besucher eine Menge Informatives bereit. Das Programm kann unter den Zusatzinformationen angesehen werden.

Zusatzinformationen
Donnerstag, 20. Februar 2020 - 20.00 Uhr

CELTIC RHYTHMS direct from Ireland

CELTIC RHYTHMS direct from Ireland
Die atemberaubende Irish Dance LIVE Show „Celtic Rhythms“ ist eine virtuose Synthese aus Tap Dance und begeisternder Irish Folk Music. Meisterhaft dargeboten von Spitzentänzern und -Musikern der grünen Insel. Und der Name der Show ist Programm: Elektrisierende und dynamische Rhythmen treiben die Tänzer zu immer perfekteren Ausdrucksformen, zu großer Lebendigkeit und Authentizität an. CELTIC RHYTHMS direct from Ireland vermittelt die typisch irische Stimmung. Sie verbindet rasante und temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit stürmischer und begeisternder Irish Folk Music. Diese Show ist tief verwurzelt in der irisch-keltischen Tradition, gepaart mit modernen Elementen und vereint die besten Tänzer und Musiker der Insel. Ausnahmetänzer und Dance Captain- Andre Vickers konkurriert in leidenschaftlicher Intensität mit herausragenden solistischen Einlagen der Musiker um die Gunst des Publikums.

Kartenvorverkauf:
Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel.05136 - 1862
online: www.reservix.de https://www.proticket.de/spielstaetten/veranstaltungszentrum-stadthaus-burgdorf/
Samstag, 29. Februar 2020 - 19.30 Uhr

Sherlock Holmes und der Mord in der Bakerstreet 221B - Das Krimi-Musical mit Dinner-Menü

Sherlock Holmes und der Mord in der Bakerstreet 221B - Das Krimi-Musical mit Dinner-Menü
Wir schreiben das Jahr 1896. Das StadtHaus Burgdorf lädt zum Krimi Dinner in die Londoner Bakerstreet 221B, denn dort planen Mrs. Hudson und Dr. Watson, gemeinsam mit dessen Sprechstundenhilfe Mildred Polish, eine geheimnisvolle Überraschung. Für wen? Diese Frage beantwortet sich spätestens dann, wenn es heißt: HAPPY BIRTHDAY, SHERLOCK HOLMES!

Genießen Sie als Zuschauer die köstlichen Speisen der Mrs. Hudson und erleben Sie ein spannendes Krimi Abenteuer in Sherlock Holmes Wohnzimmer. Denn dort geschehen merkwürdige Dinge: während der Geburtstagsfeier wird Dr. Watson entführt und auch Mrs. Hudson ist in ihrer Küche verschollen. Doch Holmes hat keine Zeit, sich um das Verschwinden seiner Freunde zu kümmern, denn plötzlich geben sich gleich mehrere neue Klienten die Klinke in die Hand. Die steinreiche Witwe Abigail Bridgewater bittet Holmes ebenso um Hilfe, wie ein deutscher Baron, eine ungarische Spiritistin und eine berühmte Londoner Schauspielerin. Sie alle halten dunkle Geheimnisse bereit, die es zu Lüften gilt. Doch für einen der Klienten wird jede Hilfe zu spät kommen ... Wer ist der Mörder? Wo befindet sich Dr. Watson? Und wer kocht das Menü? Werden Sie zum Detektiv und lösen Sie an der Seite von Sherlock Holmes einen seiner schwierigsten Fälle.

Freuen Sie sich auf ein fantastisches Ensemble, viele knifflige Rätsel, beste Speisen und mitreißende Musik.

Kartenvorverkauf:
Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel. 05136 – 1862
online: www.reservix.de

Ticketinformationen:
Tisch (8er) und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen. Es gibt keine Bühne und die Schauspieler bewegen sich im ganzen Raum, daher haben alle Plätze die gleiche Qualität.
Gebuchte Plätze, aus einer Buchung, werden natürlich am Abend zusammen platziert (Platzierungswünsche neben Freunden oder Bekannten bitte bei der Buchung mit angeben).
Bei Nachbestellungen geben Sie bitte den Namen der Erstbuchung an.
Buchungen sind nur mit Angabe des Namens und der Telefonnummer oder E-Mail möglich.


Die Veranstaltung ist ausverkauft.
Donnerstag, 12. März 2020 - 19.30 Uhr

THE WORLD OF MUSICALS - The Very Best of Musicals

THE WORLD OF MUSICALS - The Very Best of Musicals
Die schönsten Meilensteine der Musicalwelt!

„Eine grandiose Show. Emotionen, Gänsehaut - alles dabei. Ich war völlig begeistert.“ Besser als unsere Gäste können wir es nicht beschreiben – so Michael Noll, Geschäftsführer von Reset Production.

Tauchen Sie ein in die mitreißendsten „Weißt-Du-noch?“-Momente der großen internationalen Musicals. „The World of Musicals“ nimmt Sie für einen Abend mit auf eine wunderschöne Reise durch die Glanzpunkte der erfolgreichsten Shows der Musicalwelt.

Rocken Sie bei „Queen – We will Rock You“, fiebern Sie mit dem „Phantom der Oper“, fühlen Sie mit „Evita“…

Ein Genuss für alle Sinne – dramatisch und mit emotionalen Balladen aus „Tarzan“ oder „Les Miserables“, von den Sitzen reißend rockig mit „Mamma Mia“ oder „Sister Act“, faszinierend und phantasievoll mit großartigen Klassikern wie „Cats“ oder „Rocky Horror Picture Show“.

Herausragend auch das Ensemble – international erfolgreiche Starsolistinnen und Starsolisten. Handverlesen und exklusiv gecastet für „The World of Musicals“ vereinen sie Temperament, Emotion und Spielfreude zu einem unvergesslichen LIVE-Bühnenerlebnis. Gänsehaut? Garantiert! Und viele Besucher, die sich versonnen summend auf den Heimweg machen.

Kartenvorverkauf:
Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel. 05136 – 1862
online: www.reservix.de
sowie direkt vom Veranstalter unter
0365/5481830 und www.worldofmusicals.de
Samstag, 09. Mai 2020 - 20.00 Uhr

Traditional Jazzabend mit den JAZZ LIPS zum 50-jährigen Jubiläum

Traditional Jazzabend mit den JAZZ LIPS zum 50-jährigen Jubiläum
Am Samstag, 09.05.2020, 20:00 Uhr, gastiert Hamburgs Kultband JAZZ LIPS bei den Jazzfreunden Burgdorf im JazzSalon, Sorgenser Straße 31. Die von "Banjo"-Meyer 1970 gegründete Jazzband hat sich dem traditionellen Jazz verschrieben.
Die Besetzung und die Musik der Band orientieren sich am Hot Jazz der 20er/30er Jahre und dem New Orleans Jazz von heute. Auch gelegentliche Coverversionen von Popmusik und Eigenkreationen dürfen nicht fehlen.
Die Musiker lassen mit Ihrer Qualität und Erfahrung am Instrument und Kenntnissen des Jazz Genre keinen Zweifel an der gefühlten Leichtigkeit dieser wunderbaren Musik aufkommen. Das Entertainment für das Publikum steht im Vordergrund, nicht die Anbiederung von Höchstleistung mit Zirkuscharakter.
Die Solisten sind TORSTEN MAAß (tp), HAUKE STREBEL (tb), GÜNTHER LIEBETRUTH (seit 1970, cl, scat-vocal) HENDRIK TJEERDSMA (seit 1987, tuba), OLE SEIMETZ (dm), WOLF DELBRÜCK (seit 1970, p) und JÖRG ZSCHIMMER (bj, gt). Peter Meyer musste wegen einer Athrose im vorigen Jahr ausscheiden.
Die geniale Mischung von "alten" erfahrenen Muckern mit jungen vielseitigen Musikern garantiert den Fortbestand dieser einzigartigen Band seit nunmehr 50 Jahren. Dieses seltene Jubiläum wollen die Herren mit ihren Fans in Burgdorf feiern.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf
...unter E-Mail: jazzfreunde-burgdorf@online.de
Bitte mit Adresse frühzeitig bestellen!
...oder bei den VVK-Stellen:
Burgdorf: FOTO KAROS, Bahnhofstr. 22, Tel. 05136/5277
Lehrte: MEGA FOTO, Neues Zentrum, Tel. 05132/4510

Sonntag, 11. Oktober 2020 - 11.00 bis 17.00 Uhr

BabyDay - Die Babymesse in Burgdorf

BabyDay - Die Babymesse in Burgdorf
Am Sonntag den 11. Oktober findet erstmalig der BabyDay im Stadthaus in Burgdorf statt.
Den ganzen Tag lang können Eltern, werdende Eltern und Angehörige sich um alle Themen rund ums Baby informieren.
Vor Ort werden die verschiedensten Aussteller und Experten Ihre Babyprodukte vorstellen und den Eltern beratend zur Seite stehen. Neben den neuesten Babyprodukten, selbstgenähten Stramplern und Teddys lädt eine Reihe von Fachvorträgen im Stadthaus dazu ein, sich über bestimmte Themen des „Elternwerdens“ zu informieren.

Veranstalter:
Stadt Events GmbH
Bertha-von-Suttner-Platz 27
30173 Hannover
Telefon 0511-8972462
www.stadt-events.de
info@stadt-events.de


Mittwoch, 28. Oktober 2020 - 20.00 Uhr - Highlight

Burgdorf lacht - die 4. Comedy-Nacht

Burgdorf lacht - die 4. Comedy-Nacht
Die Kultfigur Ausbilder Schmidt mit über 100.000 verkauften CD`s, 6 erfolgreichen Liveproduktionen mit über 3.000 Auftritten, zahlreiche TV und Radioauftritte in allen Sendern, einem Buch (Handbuch für Luschen), einer eigenen App fürs iPhone und sogar einem eigenen Kinofilm wird der Mann mit mehr als 10 Jahren Bühnenerfahrung schon wissen was er tut: Seine Mitmenschen auf liebenswerte Art anschnauzen…Ausbilder Schmidt, mehr LIVE-Comedy geht nicht! Wer sich tagtäglich beim Bund mit Luschen, Warmduschern und Waldorfschülern rumärgern muss, der weiß was zu tun ist.
Sie sind wieder da! Die Musik-Comedy-Queens von SUCHTPOTENTIAL .
Julia Gámez Martin aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm sind zwei preisgekrönte Musikerinnen und bundesweit bekannt für ihre Shows voll rabenschwarzen Humor. Wenn diese beiden Ladies ihrer Albernheit freien Lauf lassen, kann auf der Bühne einfach alles passieren: virtuose Gesangsduelle, derbe Wortgefechte und kluges Pointengewitter.
Erasmus Stein-Zauberkunst & Comedy. Der Wirbelwind ist bekannt aus den TV-Formaten „NightWash“, Fun(k)haus und begeisterte schon das Publikum im legendären „Quatsch Comedy Club“. Die explosive Mischung aus Witz und Wunder garantiert einen verblüffenden Abend. Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk an Gags wenn der Kugelblitz der Zauberei die Realität einen Kopfstand machen lässt.
Matthias Jung-der lustigste Jugend-Experte Deutschlands. Er ist seit 10 Jahren eine feste Größe in der Comedy- und Kabarettlandschaft. Er gibt interessante wissenschaftliche Einblicke in die Verhaltensweisen und Gehirne der Teenies und hat hilfreiche sowie humorvolle Tipps und Tricks im Gepäck. Nah an den Eltern! Nah am Alltag! Nah an der Pubertät!

Kartenvorverkauf:
Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel.05136 - 1862
online: www.reservix.de