Gefördert von der Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Weiter zur Internetseite
Veranstaltungszentrum StadtHaus Burgdorf
StadtHaus
StadtHaus

Öffentliche Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen


Donnerstag, 09. Dezember 2021 | 20.00 Uhr - Einlass ab 19.30 Uhr

JÖRG KNÖR „COMEBACK des LEBENS"

Bereits erworbene Tickets für die ausgefallene Show 2020 behalten ihre Gültigkeit.

Nach gefühlt endloser Zeit und „Wir müssen Draußen bleiben“ für sämtliche Bühnenschaffenden ist bei Jörg Knör nicht nur die Sehnsucht auf „endlich wieder Live“ gewachsen, sondern auch eine neue Bühnenshow gereift.

Ein Programm voller Wertschätzung für alles, was Künstler und Zuschauer so lange vermisst haben: Applaus, Verzaubern, Berühren, Erstaunen, Erheitern...

Jörg Knör musste erkennen, dass man Kultur nicht wie Klopapier hamstern und horten kann. Sie muss live geschehen, nicht gefiltert oder virtuell.

Darum ist „COMEBACK des LEBENS!“ für den Entertainer eine ganz besondere Show. Eine mit viel Anlauf, Vorfreude und Dankbarkeit.

Als Parodist hat Jörg Knör natürlich auch alle Krisen-Akteure durchleuchtet, allerdings mit der Diagnose: Nicht komisch!  Wohl aber viele neue Themen: Gender-Sprache und Homeoffice, Bitcoin und E-Autos...

 „COMEBACK des LEBENS!“ berührt aber vor allem durch den neuen Blick auf alte überdauernde Werte - Vorbilder, Lieblings-Songs und -Legenden, die Jörg Knör selbst am meisten bedeuten.

Die Perlen von Charles Aznavour, Sammy Davis, Paolo Conte und Tom Jones in neuer Weise interpretiert.  “Wie geht das? Augen zu - und es ist das Original?“ (Süddeutsche Zeitung)

Und Knör schlägt den Laschen und Laschets einen so präzisen Helmut Schmidt um die Ohren, dass man sich „So Einen“ wieder wünscht.

 

Kartenvorverkauf:

https://ich-kauf-in-burgdorf.de/dienstleistungen/bleich-drucken-und-stempeln/ www.reservix.de